/sites/www.akademie-heidelberg.de/themes/akadhd/css/style.css

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Arbeitnehmererfindungen in der Praxis - Basis-Modul

Montag, 26. Jun. 2017
Köln

Themen:

  • Persönlicher Anwendungsbereich
  • Sachlicher Anwendungsbereich
  • Erfinderrechte und Vergütung bei Sonderkonstellationen
  • Erfindungsmeldung
  • Inanspruchnahme
  • Pflicht zur Schutzrechtsanmeldung
  • Auskunft und Rechnungslegung
  • Vergütung der Arbeitnehmererfindung

Der modular aufgebaute Lehrgang bietet eine umfassende Einführung und praxisnahe Vertiefung zum Recht der Arbeitnehmererfindungen.

Am ersten Tag werden die Teilnehmer anhand von zahlreichen Beispielsfällen mit den Regelungen und der Systematik des Arbeitnehmererfindungsrechts vertraut gemacht.

Hierauf aufbauend werden am Folgetag Sonderfragen und neueste Entwicklungen behandelt. Der Besuch des 2. Lehrgangstages empfiehlt sich auch für Teilnehmer, die bereits über Vorkenntnisse verfügen und tiefer in die Thematik der Vergütungsberechnung mit allen Feinheiten einsteigen wollen.

Veranstaltungstermin und -ort:

Montag, 26. Jun. 2017

Novotel Hotel Köln City

Bayenstr. 51

50678 Köln

Referenten:

Prof. Dr. Michael Trimborn

Rechtsanwalt

Prof. Trimborn, Köln

Dipl.-Ing. Dirk-Heinrich Rabe

European Patent Attorney

WABCO GmbH

Teilnahmegebühr:

Einzelner Lehrgangstag: EUR 890,-, Gesamtlehrgang: EUR 1.490,- (zzgl. gesetzl. USt). Die Teilnahmegebühr beinhaltet die gemeinsamen Mittagessen, Tagungsgetränke, Pausenerfrischungen sowie die Dokumentation.

Sonderkonditionen:

Der zweite und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen erhält 10 % Rabatt.

Online Buchen

Hier gelangen Sie zum Formular für Ihre unkomplizierte Anmeldung.

Prospekt-Download

Zusätzliche Informationen erhalten Sie hier als PDF zum bequemen Download.